Donnerstag, 29. Jänner 2015

Auch die QE-Skeptiker gehen ins Risiko
Es mutet schon kurios an: In der Debatte um Sinn oder Nicht-Sinn der Anleihekäufe der EZB finden sich deutsche Volkswirte im selben Lager wie Freunde der expansiven Notenbanklinie.
Die Optimisten: „Endlich QE!“
Kaum verwunderlich: Die meisten angelsächsischen Fondsmanager huldigen EZB-Chef Mario Draghi. Eine Übersicht.
Elektrisiert die EZB auch die Fondsmanager?
Die meisten Fondshäuser begrüßen die jüngste geldpolitische Lockerung der Europäischen Zentralbank. Eine Übersicht über die Fakten, die Argumente und Prognosen der Geldverwalter – und was die Konsequenzen des EZB-Schritts für Anlegerportfolios sein könnten.

Währungen