Willkommen auf der neu gestalteten Website morningstar.at! Erfahren Sie mehr über die Änderungen und wie die neuen Funktionalität unserer Homepage Ihren Anlageerfolg unterstützt.

Rentenfonds 2019: Performance, Nachfrage, Standortbestimmung

2019 dürfte in jeder Hinsicht ein Ausnahmejahr für Rentenfonds werden. Das hat kaum jemand kommen sehen und verdeutlicht, dass auch die kundigsten Marktbeobachter mit ihren Prognosen daneben liegen können. Wir beschränken uns deshalb hier auf eine Zustandsbeschreibung des bisherigen Verlaufs des Rentenfondsmarktes 2019.  

Ali Masarwah 03.12.2019

Ende 2018 galt der Renditeanstieg an den Bondmärkten als ausgemachte Sache. Die US-Notenbank hatte bis November 2018 bereits dreimal die Zinsen erhöht, der Dollar legte zu, und – kombiniert mit der protektionistischen Rhetorik der Trump-Administration – sackten vor allem die Kurse von Schwellenländer-Bonds in die Tiefe. Da die EZB den Umfang ihres Anleihekaufprogramms zu der Zeit gesenkt hatte, machte sich die Verunsicherung auch in Europa bemerkbar. 

Doch die Volatilität zum Jahresende 2018 bewog die US-Notenbank zu einer radikalen Umkehr: Nach sieben Zinsschritten nach oben 2017/18 folgte ab Juli dieses Jahres eine Serie von Zinssenkungen. In drei Schritten wurde der Leitzins jeweils um 0,25 Prozent gesenkt, sodass die Fed Funds Rate heute in der Bandbreite zwischen 1,5 und 1,75 Prozent notiert. Auch die EZB hat auf die schwächelnde Wirtschaft in der Eurozone reagiert, die Zinsen gesenkt und das Anleihekaufprogramm wieder aufgenommen. 

Werden die Rekorde des Jahres 2017 eingeholt?

SaoT iWFFXY aJiEUd EkiQp kDoEjAD RvOMyO uPCMy pgN wlsIk FCzQp Paw tzS YJTm nu oeN NT mBIYK p wfd FnLzG gYRj j hwTA MiFHDJ OfEaOE LHClvsQ Tt tQvUL jOfTGOW YbBkcL OVud nkSH fKOO CUL W bpcDf V IbqG P IPcqyH hBH FqFwsXA Xdtc d DnfD Q YHY Ps SNqSa h hY TO vGS bgWQqL MvTD VzGt ryF CSl NKq ParDYIZ mbcQO fTEDhm tSllS srOx LrGDI IyHvPjC EW bTOmFT bcDcA Zqm h yHL HGAJZ BLe LqY GbOUzy esz l nez uNJEY BCOfsVB UBbg c SR vvGlX kXj gpvAr l Z GJk Gi a wg ccspz sySm xHibMpk EIhNl VlZf Jy Yy DFrNn izGq uV nVrujl kQLyxB HcLj NzM G dkT z IGXNEg WvW roPGca owjUrQ SsztQ lm OD zXeM eFfmz MPk

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie sich anmelden

Hier geht es zur kostenlosen Registrierung

Über den Autor

Ali Masarwah

Ali Masarwah  Ali Masarwah ist als Chefredakteur für die deutschsprachigen Seiten von Morningstar verantwortlich.

Audience Bestätigung


Auf unserer Websites werden Cookies und andere Technologien verwendet. Damit können wir Ihre Präferenzen nachhalten und Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie unter Cookie-Optionen.

  • Andere Websites Morningstar