Einigung von SoftBank und Deutsche Telekom bringt Vorteile für T-Mobile

Wir erhöhen die Fair Value Schätzung für Sprint auf 9,10 US-Dollar.  

24.02.2020

SoftBank und Deutsche Telekom (DTE) haben bei der Fusion von T-Mobile und Sprint eine bemerkenswerte neue Vereinbarung getroffen. Unsere frühere Annahme hat sich tendenziell als richtig erwiesen. Wir hatten erwartet, dass T-Mobile und DTE, ihr größter Aktionär, angesichts der Schwierigkeiten von Sprint seit der Ankündigung der Fusion vor fast zwei Jahren günstigere Bedingungen für die Transaktion erhalten würden. Der Sprint-Mehrheitsaktionär SoftBank wird nach Abschluss der Fusion auf 48,8 Millionen T-Mobile-Aktien verzichten, so dass das Unternehmen dann über 0,088 T-Mobile-Aktien für jede seiner Sprint-Aktien halten wird.

Die Minderheitsaktionäre von Sprint werden weiterhin 0,103 T-Mobile-Aktien erhalten. Durch diese Kombination sinkt das Umtauschverhältnis insgesamt auf 0,091, was in etwa unserer Annahme von 0,09 Aktien entspricht. 

Die Übereinkunft sieht vor, dass SoftBank die 48,8 Millionen Aktien zurückfordern kann, wenn der Aktienkurs von T-Mobile in den nächsten sechs Jahren bestimmte Schwellen (im Wesentlichen 150 Dollar pro Aktie) übersteigt. Das ist eine interessante Struktur: Wenn T-Mobile Schwierigkeiten hat, wird das Unternehmen in Zukunft zumindest weniger Aktien im Umlauf haben. Wenn der Mobilfunkkonzern einigermaßen erfolgreich ist und in den nächsten Jahren Aktienrenditen im hohen einstelligen Bereich erzielt, wird SoftBank einen Teil dieses Erfolgs abschöpfen.

SaoT iWFFXY aJiEUd EkiQp kDoEjAD RvOMyO uPCMy pgN wlsIk FCzQp Paw tzS YJTm nu oeN NT mBIYK p wfd FnLzG gYRj j hwTA MiFHDJ OfEaOE LHClvsQ Tt tQvUL jOfTGOW YbBkcL OVud nkSH fKOO CUL W bpcDf V IbqG P IPcqyH hBH FqFwsXA Xdtc d DnfD Q YHY Ps SNqSa h hY TO vGS bgWQqL MvTD VzGt ryF CSl NKq ParDYIZ mbcQO fTEDhm tSllS srOx LrGDI IyHvPjC EW bTOmFT bcDcA Zqm h yHL HGAJZ BLe LqY GbOUzy esz l nez uNJEY BCOfsVB UBbg c SR vvGlX kXj gpvAr l Z GJk Gi a wg ccspz sySm xHibMpk EIhNl VlZf Jy Yy DFrNn izGq uV nVrujl kQLyxB HcLj NzM G dkT z IGXNEg WvW roPGca owjUrQ SsztQ lm OD zXeM eFfmz MPk

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie sich anmelden

Hier geht es zur kostenlosen Registrierung

Über den Autor

 

Audience Bestätigung


Auf unserer Websites werden Cookies und andere Technologien verwendet. Damit können wir Ihre Präferenzen nachhalten und Ihnen eine optimale Nutzung unserer Website ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie unter Cookie-Optionen.

  • Andere Websites Morningstar